HATIX – das kostenfreie Harzer-Urlaubs-Ticket

Einsteigen, zurücklehnen, losfahren – und den Harz auf entspannte, umweltfreundliche Art entdecken?

Das können unsere Gäste mit dem kostenfreien Harzer-Urlaubs-Ticket HATIX. Ab dem 1. Januar 2020 gilt HATIX als Fahrschein in allen öffentlichen Bussen und Straßenbahnen in den Landkreisen Harz, Mansfeld-Südharz und neuerdings auch in den Landkreisen Goslar und Göttingen (In den Landkreisen Mansfeld Südharz und Göttingen ist HATIX nur auf ausgewählten Linien gültig.)

Für unsere Gäste heißt das noch mehr Urlaubsvergnügen im Harz: Viele Start- und Zielpunkte für attraktive Wander- und Erlebnistouren sowie touristische Highlights sind bequem mit dem Linienbus erreichbar – ohne Parkplatzsuche und lästiges Zurücklaufen zum Ausgangspunkt.

Das müssen Sie wissen:

  • Als Harzer Urlaubs-Ticket HATIX gilt für Übernachtungsgäste die ausgefüllte Gästekarte bzw. der ausgefüllte Meldeschein in Verbindung mit dem Fahrschein.
  • Gültig ist es während des gesamten Aufenthalts für alle darauf vermerkten Personen (Achtung: Die Felder Gesamtpersonenzahl, Anreisedatum und Abreisedatum müssen ausgefüllt sein).
  • Jahresgästekarten-Inhaber von ausgewählten Kommunen in den Landkreisen Goslar und Göttingen können Busse und Straßenbahnen entsprechend der auf der Jahresgästekarte vermerkten Anzahl von Fahrten ebenfalls kostenfrei nutzen.

Weitere Informationen und Liniennetzpläne erhalten Sie unter: hatix.info

EFA – Die elektronische Fahrplanauskunft für Niedersachsen und Bremen – efa.de

INSA – Die Fahrplanauskunft für Sachsen-Anhalt – insa.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.